Wir feiern wieder Gottesdienst!

Unsere Gottesdienste sind wieder angelaufen.

Eine telefonische Anmeldung ist nicht mehr erforderlich. Es sind die Abstandsregeln einzuhalten und beim Betreten der Kirche ist ein Mundschutz zu tragen, der am Platz abgenommen werden kann. Den Gottesdienstplan finden Sie hier.

Anmeldung Ferienspiele 2020.pdf
PDF-Dokument [151.6 KB]

Gottesdienste in unserer Kirchen und langsame Öffnung der Gemeindehäuser

 

Eine gute Nachricht für unsere Gemeinde:

Es dürfen wieder ausgewählte kleine Gruppen und Kreise mit bis zu 10 Personen in unseren Gemeindezentren stattfinden.

Das Presbyterium hat am vergangenen Montag beschlossen, welche Angebote wieder durchgeführt werden dürfen. Alle Gruppen müssen sich dabei an bestimmte Hygienevorkehrungen halten. Manche Gruppen werden wir noch nicht durchführen können. Ausgeschlossen haben wird Gruppen,

  • Die zu groß sind (z.Zt. mehr als 10 Personen, z.B. Frühstücks-Café),
  • Denen die Einhaltung der Hygienevorschriften nicht zugetraut werden kann (z.B. Kleinkindgruppen),
  • Deren Charakter mit den Hygieneregeln nicht vereinbar ist (z.B. Eltern-Café),
  • Die mit Stimme oder Blasinstrumenten musizieren.
  • Deren Gruppenleiter*Innen sich die Durchführung unter diesen Umständen nicht zutrauen.

Ob und wann „Ihre“ Gemeindegruppe wieder stattfinden kann, werden Sie von Ihrem/Ihrer Gruppenleiter*In erfahren. Manche Gruppenleiter*Innen freuen sich, sofort wieder durchzustarten und andere warten lieber bis nach den Ferien. Im Zweifel rufen Sie einfach Ihre/n Gruppenleiter*in an.

Da sich die Dinge immer sehr schnell ändern, berät und entscheidet das Presbyterium von Sitzung zu Sitzung neu darüber, was stattfinden darf.

 

Unsere Gottesdienste sind wieder angelaufen.

Eine telefonische Anmeldung ist nicht mehr erforderlich. Beim Betreten der Kirche ist ein Mundschutz zu tragen und die Abstandsregeln sind einzuhalten. Den Gottesdienstplan finden Sie hier.

 

Sollten Sie sich beim Besuch der Kirche oder einer Gemeindegruppe noch unsicher fühlen, weil sie z.B. zur Risikogruppe gehören, dann fühlen Sie sich bitte nicht verpflichtet, die Kirche zu besuchen. Grade jetzt, wo sich die Maßnahmen lockern, sollten wir auf uns selbst und auf unsere Nächsten mit einem liebevollen Blick achten und Rücksicht nehmen.

Wir bleiben auch so weiterhin in Kontakt, z.B. über die Gottesdienste zuhause.

 

Herzliche Grüße,

 

Pfarrerin Anja Strehlau

 

Stellenausschreibungen

Verabschiedung in den Ruhestand

Pfarrerin Reinhild Lüninghöner-Czylwik  -  33 Jahre auf kreativen Wegen

 

 

 

 

 

 

 

weiterlesen

 

 

Kollekte online der
Ev.Kirche im Rheinland

 

 

weiterlesen

Aktueller Gemeindebrief:

ePaper
Teilen:

Pfarrbezirk Gnadenkirche

 

Pfarrer
Dr. Görge Hasselhoff

Tel: 0208 43 76 80 88

Tel: 0208 43 89 96 (Pfarrbüro)

Mail: hasselhoff@kirche-muelheim.de

Sprechstunde:

Do, 11.00-12.00 Uhr

im Pfarrbüro Hingbergstr. 370

 

Gemeindezentrum Gnadenkirche:

Tel: 0208 43 10 04

Hingbergstr. 370

45472 Mülheim

 

Pfarrbezirk Erlöserkirche

 

Pfarrerin

Anja Strehlau

Tel: 0208 49 21 95

Pfarrbüro: Sunderplatz 5

Mail: strehlau@kirche-muelheim.de

Sprechstunde:

Di, 09.00-10.00 Uhr

im Pfarrbüro Sunderplatz 5

 

Gemeindezentrum Erlöserkirche:

Tel: 0208 49 12 19

Sunderplatz 4

45472 Mülheim

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Kirchengemeinde Heißen,
45472 Mülheim an der Ruhr